3. Platz beim Landesentscheid

Volleyball-Landesentscheid 2019

Nachdem unsere Volleyballerinnen am 22. Januar unerwartet zum Landesentscheid der WK II eingeladen wurden, sahen sie noch eine Chance, sich für das Bundesfinale in Berlin zu qualifizieren. Zu Beginn des ersten Spiels gegen die Mädchen des Hans-Purmann-Gymnasiums Speyer wurde jedoch schnell klar, das Spiel würde sehr schwer werden. Grandiose Aufschläge und Angriffe der Spielerinnen des HPG führten dazu, dass wir beide Sätze abgeben mussten, auch wenn wir im zweiten Satz Druck aufbauen konnten und die Gegnerinnen mit nur 26:22 Punkten gewannen.

Türkische Kollegen zu Gast

Delegation des Erasmus-Projekts zu Gast bei der VG

Im Rahmen unseres von Erasmus+ geförderten Projekts „Spuren der Migration und der Flucht der Türkei und in Deutschland” besuchen uns fünf Kolleginnen und Kollegen unserer türkischen Partnerschule für eine Woche, um gemeinsame Unterrichtsprojekte zu planen. Dabei stand auch ein Besuch bei der Verbandsgemeindebürgermeisterin Frau Anke Denker an.

Zur Sprache kamen unter anderem die Unterstützungsmöglichkeiten von Flüchtlingen in unserer Verbandsgemeinde und wie Integration konkret gelingen kann.

Erster Platz im Flagfootball

Snow Bowl 2019

Auch beim „Snow Bowl”-Turnier in Nackenheim waren unsere Flagfootballer wieder erfolgreich. Die „Seniors” (ab Klassenstufe 8) errangen den respektablen dritten Platz, unsere „Juniors” (Klassenstufen 5-7) holten sich sogar den Sieg in ihrer Altersklasse.

Besonders stolz kann Leon Lindner aus der Klasse 6c sein: Er wurde zum „Most Valuable Player” aller angetretenen Junior-Teams gekürt.

Wir gratulieren unseren Mannschaften und ihrem Trainer Herrn Morscheiser herzlich zu dem tollen Erfolg!

Volleyballteam erkämpft sich 2. Platz

Volleyballteam Schülerinnen WK II

Am heutigen Dienstag fand der Regionalentscheid der Volleyballwettkämpfe (Jugend trainiert für Olympia) am Westerwaldgymnasium in Altenkirchen statt. Nach langer Anreise konnten unsere Schülerinnen im ersten Spiel den Sieg souverän für sich behaupten. Das Gesamtergebnis von 28 zu 50 Punkten zeigt, dass die gegnerische Mannschaft aus Altenkirchen keine Chance gegen die Stromberger Mädels hatte.

Ski- und Snowboardfahrt 2019

Ski- und Snowboardfahrt 2019

Am 5. Januar 2019 starteten 57 Schülerinnen und Schüler und sechs Lehrer zur elften Ski-und Snowboardfahrt der IGS Stromberg ins Zillertal. Los ging es am Samstagabend um 23 Uhr großen Reisebus samt Anhänger. Die Nachtfahrt war eine echte Herausforderung, sodass alle bei der Ankunft in Radfeld um 7 Uhr ziemlich müde waren.

Gute Wünsche

Gute Wünsche für die bevorstehenden Abiturprüfungen

Unser Abiturjahrgang beginnt in Kürze mit den Prüfungen; die Termine stehen fest, und alle nutzen die bevorstehenden Weihnachtsferien sicherlich zum Lernen. Die Lehrerinnen und Lehrer des 13er-Jahrgangs haben ihre guten Wünsche auf einer Wand verewigt. Wir können uns dem nur anschließen und drücken allen fest die Daumen!

Lesetalent gekürt

Vorlesewettbewerb 2018

Alljährlich beteiligen wir uns am bundesweiten Vorlesewettbewerb der Stiftung Deutscher Buchhandel, der in diesem Jahr bereits zum 60. mal ausgerichtet wird. In unseren sechsten Klassen wurden zunächst die vier besten Leserinnen und Leser ermittelt, die heute gegeneinander antraten. Neben einem selbstgewählten Text mussten auch unbekannte Textpassagen möglichst flüssig und ausdrucksstark vorgetragen werden. Nach Meinung der Jury gelang dies Kiana Spryß aus der Klasse 6a am besten. Wir gratulieren sehr herzlich!

Infoabende Neuanmeldungen 5. Klassen/MSS

Allen Eltern, die ihr Kind nach dem Besuch der Grundschule an unserer Schule anmelden möchten, sind eingeladen, sich am 9. Januar 2019 ab 19 Uhr über unser Konzept zu informieren und ihre Fragen zu stellen.

Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen, die Interesse haben, an unserer Schule das Abitur oder den schulischen Teil der Fachhochschulreife zu absolvieren, sind ebenso wie deren Eltern zu unserem Infoabend für die Oberstufe am 10. Januar 2019 ab 19 Uhr eingeladen.

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür 2018

Am 1. Dezember 2018 öffneten wir wieder unsere Türen für alle Besucher. Neben den Schülerinnen und Schüler der vierten Klassenstufen sowie deren Eltern waren auch alle künftigen Oberstufenschülerinnen und -schüler eingeladen, sich über unsere Schule, unsere Angebote und unser Schulkonzept zu informieren.

Internationale Koch-AG

Internationale Koch-AG

Unsere Schülerinnen und Schüler engagieren sich gegen Rassismus und für Integration. So erwuchs die Idee, gemeinsam mit Flüchtlingen aus der Region einmal monatlich eine Koch-AG ins Leben zu rufen. Unter der Leitung unserer Kolleginnen Frau Rindt und Frau Faustmann-Braun werden nicht nur internationale Rezepte nachgekocht, sondern es kommt auch zu Gesprächen zwischen unseren Schülerinnen und Schülern sowie den Flüchtlingen, die von ihrem Lebensweg erzählen. Wir freuen uns über dieses Engagement und wünschen guten Appetit!