Banner

Herzlich willkommen

Die Integrierte Gesamtschule Stromberg ergänzt das Angebot der Schularten in unserer Region. Sie ist eine Schule für junge Menschen mit unterschiedlichen Begabungen und Interessen und bietet alle Schulabschlüsse an.

 

Geb1

 


 

Veranstaltungshinweis: 

Big Data und die Auswirkungen auf die Demokratie

Der SWR veranstaltet in Kooperation mit der IGS Stromberg am 3. Mai 2017 ein „Leute spezial“ in der Deutschen-Michel-Halle

 


 

Die Piraten gehen von Bord

65 Schülerinnen und Schüler bestanden an der IGS Stromberg in diesem Jahr ihr Abitur

 

2017 AbiWeb

Foto von Andreas Taubert Foto & Filmproduktion

 

„Pirates of the CarABIan – 13 Jahre Rum“ lautete das Motto des diesjährigen Abiturjahrgangs an der IGS Stromberg. 65 Schülerinnen und Schüler konnten vergangenen Freitag ihr Abiturzeugnis in Empfang nehmen. „Heute geht ihr von Bord und nehmt von nun an euer Leben selbst in die Hand. Auch an Land warten Abenteuer, aber von jetzt an gibt euch kein Steuermann mehr die Richtung vor, sondern ihr selbst tragt die Verantwortung“, gab die Schulleiterin Claudia Schuhmacher den Absolventinnen und Absolventen mit auf den Weg. „Bleibt gelassen und habt Vertrauen in euch und in das, was kommt. Sucht euch Unterstützung und habt den Mut, Entscheidungen zu treffen und neue eigene Wege zu gehen.“

„Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“ wünschte der neue Leiter der Oberstufe, Alexander Kern, den Abiturientinnen und Abiturienten. „Mit dem Patent in der Tasche werdet ihr gleich unser Schiff verlassen und an Land gehen. Einige werden dort einige Zeit verweilen, viele werden aber bald auf anderen, größeren Schiffen anheuern oder ihr eigenes Schiff besteigen, um die einfachen Gewässer, die ihr bis jetzt befahren habt, zu verlassen und euch auf Entdeckungstour in den großen Ozeanen der Welt zu begeben.“

Insgesamt zehn Schülerinnen und Schüler haben sich eine Eins vor dem Komma erkämpft; das beste Abitur legte Dominic Häckel aus Langenlonsheim ab mit wenigen Punkten Vorsprung vor Jasmin Forster aus Stromberg. Besondere Auszeichnungen erhielten Eva-Maria Hähn für besonderes Engagement an der Schule, Mergim Kquiku (Geschichte), Hendrik Diwersy (Biologie), Theresa Guckelsberger (Musik), Yannik Muche (Mathematik und Physik) sowie Daniel Brill und Maurice Pierre Schmitt (Physik).

Die Abiturientinnen und Abiturienten an der IGS Stromberg sind:

Jonas Reinhardt, Gina-Marie Wolf (Bad Kreuznach); Anton Theodor David, Alperen Demirel, Fabio Di Cianno, Mergim Kqiku, Yannik Muche (Bingen); Sebastian-Michael Schambach, Furkan Kutlar, Jasmin Lampert, Valentin Nobili (Bretzenheim); Janosch Ballhorn (Dalberg); Joel Christ, Luc Pascal Heyer (Daxweiler); Daniel Brill, Maria Flouli, Theresa Guckelsberger (Dörrebach); Tjaard Krusch (Dorsheim); Lennart Klein (Ellern); Theresa Göttelmann, Majella-Sophia Kraft, Alina Diana Recker, Maurice Pierre Schmitt, Robert Szczygielski (Guldental); Antonia Dill (Hergenfeld); Niklas Stauch, Luca Marcin Valerius (Hüffelsheim); Malou Dhonau, Mehtap Elyorgun, Dominic Häckel, Katja Lemmer (Langenlonsheim); Laura Rebekka Kind (Laubenheim); Richard Heber (Mandel); Simon Merkelbach (Manubach); Eva-Maria Hähn (Mörschbach); Nils Christmann, Eva Maria Laubenthal (Münster-Sarmsheim); Jana Sophie Haas (Oberhausen); Lea Krämer (Rayerschied); Vivian-Jasmin Berlin, Mirijam-Sophie Frank, Angelina Hack, Hannah Sophie Hipp (Rheinböllen); Nils Hufnagel (Roth); Kathrin Beier, Jan-Felix Zengerling (Roxheim); Luca Alexander Pawlowitz (Rüdesheim); Hendrik Diwersy (Schweppenhausen); Lukas Gohres, Yannik Gohres, Steven Felix Liebler (Seibersbach); Elena Lemke, Jonathan Zimmermann (Spabrücken); Phil Drossel, Jasmin Forster, Dennis Habla (Stromberg); Annika Kornrumpf (Waldlaubersheim); David Schild (Wallhausen); Denis Heinrich, Sebastian Phillip Keller, Viviane Lensky, Paula Weingärtner (Warmsroth); Lion Feldick (Weiler); Victoria Krings (Windesheim); Fabian Bernd Tullius (Winterbach).

 

 


 

Grundlagen der Oberstufenmathematik

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir möchten, dass ihr die besten Voraussetzungen bekommt, um bei uns euer Abitur zu erreichen. Daher wollen wir euch einen Förderkurs Mathematik anbieten, der mögliche bestehende Lücken schließt. Dieses Angebot gilt sowohl für dieSchülerinnen und Schüler, die bereits an der IGS Stromberg sind (Klassenstufe 10), als auch für alle, die nach dem zehnten Schuljahr von einer anderen Schule zu uns wechseln möchten.

Konkret gestaltet sich dieser Förderkurs wie folgt:

• Zu Beginn steht ein Grundlagentest, mit dem ihr euren bisherigen Wissensstand und euer Können in Bezug auf die Inhalte aus der Mittelstufe überprüfen könnt. Dieser Test kann von unserer Homepage heruntergeladen werden:

www.igs-stromberg.de – Service – Links und Downloads rund um die IGS – Oberstufe – Grundlagentest Mathematik/ALGEBRA für die Oberstufe

Solltet ihr anhand dieses Tests auf Lücken stoßen, empfehlen wir euch den Besuch des Förderkurses.

• Der eigentliche Förderkurs besteht aus angeleiteten Übungsstunden zu ausgewählten mathematischen Themen. Jede Einheit dauert 2,5 Zeitstunden (13:45 – 16:15 Uhr):

(1) Fr 12.05.17, (2) Fr 19.05.17, (3) Fr 09.06.17, (4) Mi 14.06.17, (5) Mi 28.06.17

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung. Für Skript und CD wird ein Selbstkostenanteil von 10,- € erhoben. Wir setzen eine Teilnahme an allen Übungseinheiten voraus.

Anmeldeschluss ist der 28. April 2017. Weitere Informationen und den Anmeldebogen findet ihr in folgendem pdf-Dokument:

Grundlagen der Oberstufenmathematik

 


 

Kulturfahrt der Oberstufe nach Amsterdam (Bericht)

 

2017 Amsterdam 2

 


 

Känguru-Wettbewerb der Mathematik

 

113 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufen 5 - 10 haben am 16. März am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teilgenommen und sich den kniffligen Aufgaben gestellt.

In diesem Jahr waren insgesamt über 850.000 Schülerinnen und Schüler aus etwa 10.900 Schulen angemeldet. 

 

2017 Kanguru Web2

 


 

 

Termine:

 

24.04.-28.04.: Klassenfahrtswoche

01.05. (Mo): Tag der Arbeit (unterrichtsfrei)

03.05. (Mi) 19:00 - 20:30 Uhr: Big Data und die Auswirkungen auf die Demokratie (Vortrag - Deutscher Michel Halle)

15.05. (Mo): Studientag der Lehrerinnen und Lehrer (unterrichtsfrei)

22.05. (Mo) - 24.05. (Mi): Europaseminar (Jahrgang 10) in Bad Marienberg

25.05. (Do): Christi Himmelfahrt (unterrichtsfrei)

26.05. (Fr): beweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt

05.06. (Mo): Pfingstmontag (unterrichtsfrei)

15.06. (Do): Fronleichnam (unterrichtsfrei)

16.06. (Fr): beweglicher Ferientag nach Fronleichnam (unterrichtsfrei)

22.06. (Do): 4. Aktionstag

23.06. (Fr): Abschlussfeier der Jahrgänge 9-12

03.07. - 11.08.: Sommerferien