Sieger beim Bundeswettbewerb Französisch

Auch auf Bundesebene räumten unsere Schülerinnen und Schüler Preise ab: Der dritte Preis im Bundeswettbewerb Französisch ging an die IGS Stromberg. Wir freuen uns sehr über die Leistungen von Lisa-Marie Hahn, Isabella Lemke, Marvin Lukes, Doina Miron, Leonie Overbeck, Juliana Sabados und Hanna Schneberger und gratulieren ihnen zum großartigen Erfolg. Ein ganz besonderer Dank geht auch an Frau Harder für die Vorbereitung und Betreuung.