Alle haben bestanden

Traditionell beteiligen wir uns jedes Jahr an den DELF-Sprachprüfungen (diplôme d’études en langue française). Diesmal haben sich neun Schülerinnen und Schüler angemeldet. Diese bereiten sich im Rahmen des Französisch-Unterrichts und in einer Arbeitsgemeinschaft monatelang darauf vor. Am 4. Juni bereits fanden die mündlichen Prüfungen im Institut français statt: Unsere neun Schülerinnen und Schüler mussten sich in Einzelgesprächen mit Muttersprachlern auf Französisch verständigen und ihr Können unter Beweis stellen. Jetzt kam die Antwort aus Mainz: Alle Kandidatinnen und Kandidaten haben bestanden, davon sogar ein Schüler auf dem B1-Niveau. Wir gratulieren allen ganz herzlich und sagen unserer betreuenden Lehrerin Frau Harder schönen Dank für die tolle Vorbereitung!