Warnmeldungen der Corona-Warn-App

In den letzten Tagen wurde (wohl auch bedingt durch die steigenden Fallzahlen) auf den Smartphones einiger Schülerinnen und Schüler resp. Kolleginnen und Kollegen eine Warnmeldung der Corona-Warn-App anzeigt. In Absprache mit der Stabsstelle Corona des Gesundheitsamts Bad Kreuznach raten wir in diesem Fall zu folgendem Vorgehen:

Nehmen Sie bitte umgehend Kontakt auf zu dem für Sie zuständigen Gesundheitsamt oder zu Ihrem Hausarzt oder dem ärztlichen Bereitschaftsdienst. Dort wird aufgrund der Sachlage entschieden, wie weiter vorzugehen ist, d. h. ob eine Quarantäne oder eine Testung auf Covid-19 angezeigt ist. Selbstverständlich akzeptieren wir auch, wenn eine Schülerin bzw. ein Schüler sich aufgrund der Warnmeldung vorerst in freiwillige Quarantäne begibt, bis das Gesundheitsamt oder ein Arzt über das weitere Procedere entschieden hat.

Im Folgenden finden Sie die relevanten Telefonnummern, an die Sie sich wenden können:

  • Landkreis Bad Kreuznach (Stabsstelle Corona), Tel.: 0671 20278-144
  • Landkreis Mainz-Bingen (Corona-Hotline), Tel.: 06131 69333-4275
  • Landkreis Rhein-Hunsrück (Gesundheitsamt), Email: virushotline@rheinhunsrueck.de
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst, Tel.: 116 117
  • Fieberambulanz des Landes Rheinland-Pfalz, Tel.: 0800 9900400