Banner

Am Montag, den 29.01., bekam die IGS Stromberg Besuch von der Radiks Theatergruppe aus Berlin. Dies geschah im Rahmen des Themas „Neue Medien und soziale Netzwerke“ im Fach Offenes Lernen. In dem Stück „Fake oder war doch nur Spaß“ wurden die Themen Mobbing und Cyber-Mobbing, aber auch Bedrohungen und sexuelle Belästigungen im Internet und in sozialen Medien spielerisch dargestellt. Nach der Aufführung durften die Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe die beiden Jungschauspieler noch allerlei Fragen zum Stück selbst aber auch zum Leben als Schauspieler stellen.

 

Theater Radiks   

Theater Radiks   

Theater Radiks