Banner

 Schulmediatorenausbildung 2016 - Bericht

Die Schulmediatoren-Ausbildung fand nun schon zum zweiten Mal, vom 14.-16.03.2016, im Selbstversorgerheim im Binger Wald statt.

Nach reger und kreativer Bewerbung um die mittlerweile sehr begehrte Teilnahme, fanden sich 14 Auszubildenden, zusammen mit 4 älteren, ausgebildeten Schulmediator/Innen und dem Lehrerteam, am Montagmorgen im Jägerhaus ein.

Es wurde an den zweieinhalb Tagen sehr intensiv gearbeitet, aber auch viel gelacht und hervorragend gegessen, die deutsch-italienische Küche kam bei den Lernenden sehr gut an. Die gemeinschaftliche Arbeit vor und nach dem Essen förderte die Teambildung und schweißte die Gruppe zusammen. Dazu trugen auch die beiden geselligen Abende am Lagerfeuer bei Gitarrenspiel, Gesang und Bratäpfeln bei.

Die erfahreneren Schüler/Innen führten die Jüngeren in die neue Umgebung ein und bereicherten die Ausbildung mit ihrer Praxiserfahrung. Eine abendliche Diskussionsrunde unter Schulmediator/Innen und Lehrerteam eröffnete neue Perspektiven und Handlungsspielräume wie z. B. die Gründung einer Schüler-AG oder die Mitgestaltung der Schul-Homepage.

Der Besuch von Herrn Schilling am Dienstagmorgen überraschte die Auszubildenden, sein aufmerksames Beiwohnen einer intensiven Arbeitsphase sowie die anschließende wertschätzende Ansprache bestätigten die Schüler in der Wichtigkeit ihrer Aufgabe.

Durch die größtenteils gewährleistete Freistellung des Lehrerteams konnten wir Ausbilder sowohl Inhalte vertiefen als auch die Rollenspiele frühzeitig und intensiv einüben, was den zukünftigen Schulmediatoren zusätzlich Sicherheit verlieh.

All das wäre ohne die großzügige Unterstützung unserer Sponsoren nicht möglich gewesen, daher bedanken wir uns im Namen aller Beteiligten beim Förderverein der IGS-Stromberg, bei der Sparkasse Rhein-Nahe sowie bei dem katholischen Pfarramt Stromberg ganz herzlich!

Für das Mediatorenteam

S. Teutrine & E. Thielmann

 

Mediatoren2016 1   Mediatoren2016 4

Zwei Gruppen bei den Rollenspielen zu den Phasen der Mediation

 

Mediatoren2016 2

Gruppenbild des Ausbildungsjahrganges

 

Mediatoren2016 3

Schülerinnen und Schüler sowie eine Lehrerin beim abendlichen Lagenfeuer mit Bratäpfeln.