Banner

Herzlich willkommen

Die Integrierte Gesamtschule Stromberg ergänzt das Angebot der Schularten in unserer Region. Sie ist eine Schule für junge Menschen mit unterschiedlichen Begabungen und Interessen und bietet alle Schulabschlüsse an.

 

Geb1

Studienfahrt Ski und Snowboard 2013

7.1.-14.1.2013 im Matreier Tauernhaus in Matrei (Osttirol)

Auch dieses Jahr ging es für die Jahrgänge 12 und 10 und für 3 Schüler des Jahrganges 9, sowie für 6 Lehrer wieder auf die Skifahrt nach Matrei (Osttirol). Nach einer 10 stündigen und sehr ermüdenden Busfahrt von Stromberg nach Österreich wurden wir herzlich mit einem Frühstück im Matreier Tauernhaus, unserer Jugendherberge empfangen. Bevor die Zimmer bezogen wurden, fuhren wir mit unserem Bus nach Matrei in ein Sportgeschäft um uns Ski- oder Snowboardausrüstung zu leihen, sofern sie nicht im eigenen Besitz war. Nach dem Mittagessen im Tauernhaus ging es dann auch schon in voller Montur für die Anfänger hinter das Haus auf einen Hang, damit die Lehrer ihnen die Basics des Snowboard und Skifahrens vermitteln konnten. Am nächsten Tag ging es dann auch direkt auf die Piste. Die Snowboardanfänger wurden dort von einer einheimischen Lehrerin namens Isabell unterrichtet, welche uns einen sicheren und souveränen Fahrstil beibrachte. Im Laufe der Tage wurden wir immer besser und am 4. Tag durften wir einen kompletten Pistenabschnitt herunterfahren. Außerdem lernten wir das Fahren mit Teller-, Anker- und Sessellift. Es ist sehr erfreulich, dass es dieses Jahr von einer leichten Verletzung abgesehen keine Verletzungen gab, so dass alle ihren Aufenthalt im Gebiet des Großglockner genießen konnten.

 

Nach den Anstrengungen eines aufregenden Vormittages traf sich die Gruppe täglich um 11.15 Uhr auf der Hütte um das Mittagessen zu sich zu nehmen. Um circa 13 Uhr ging es für alle Gruppen wieder auf die Piste. Von dort aus fuhren alle Gruppen einmal zur Adlerlounge, welche sich auf 2621 Metern befindet. Dort bestand die Möglichkeit etwas zu essen, zu trinken oder einfach nur eine fantastische Aussicht zu genießen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Skifahrt 2013 ein voller Erfolg war, dass viele Fortschritte gemacht wurden, neue Freundschaften geschlossen wurden und  der Zusammenhalt der Gruppe gestärkt wurde. Ich bedanke mich im Namen aller Schülerinnen und Schüler bei den Lehrern für diese tolle Erfahrung und hoffe, dass auch in Zukunft die Möglichkeit für die Schüler besteht an der Skifahrt teilzunehmen.

                                                                                                  

Stephan Stegmann